LANGLAUFSPASS IM TAL & IN DER HÖHE

Beim Langlaufen in Vorarlberg bewegen sich die schmalen Skier unter den Füßen schon fast von alleine. Ob Sie gemächlich Ihre Runden drehen oder mit sportlichem Schwung über die Loipen sausen – Langlaufen im Montafon macht richtig viel Spaß.

Denn wenn man seinem Lieblingssport nach Herzenslust und direkt vor der Haustür nachgehen kann, fehlt es einem an nichts. Dazu kommt, dass das winterliche Montafon zum einen schier endlose Talloipen vorweisen kann: kurze und lange, flache, leicht ansteigende und natürlich echt anstrengende. Zum anderen warten weiter oben aussichtsreiche und äußerst schneesichere Höhenloipen – etwa am Kristberg und im Gebiet Silvretta-Bielerhöhe. Wenn Sie für Ihren Winterurlaub bei uns die Langlaufskier im Gepäck haben, möchten wir Ihnen das Langlaufterrain Gaschurn-Partenen besonders ans Herz legen. Egal ob Sie Skating-Loipen bevorzugen oder Fan des klassischen Stils sind – rund um unser Langlaufhotel im Montafon finden Sie zahlreiche Loipen, die stets bestens präpariert und beschildert sind. Zu nennen wären hier etwa der Rundkurs Mountain Beach, die anspruchsvolle Trantrauas-Loipe, der flach verlaufende Stadion Rundkurs Loipe oder die leicht ansteigende Nachwuchsloipe für Anhänger beider Langlaufstile. Wer hier tagsüber noch nicht genug gesportelt hat, der kann auf der Ill-Loipe und am Rifabecken-Rundkurs sogar abends bei Flutlicht noch einige Kilometer gut machen.

LANGLAUFSPASS IM TAL & IN DER HÖHE